Kanzlei

1985 durch den frisch bestellten Steuerberater Reinard Schmedeshagen gegründet, ist die Steuerkanzlei Schmedeshagen durch die Übernahme mehrerer Steuerberatungskanzleien in Lambrecht und Neustadt sowie aufgrund vieler Empfehlungen zufriedener Mandanten stetig gewachsen.

1991 wurden die Beratungsmöglichkeit durch die Ernennung zum vereidigten Buchprüfer erweitert.

Seit 1995 hat der Gründer die Kanzlei als Einzelkanzlei zunächst in der Moltkestraße 14, seit 2011 dann in der Landauer Straße 15 – 17 betrieben.

Ende 2011 wagte auch der schon seit vielen Jahren als Mitarbeiter bekannte Sohn Dominic Schmedeshagen als Rechtsanwalt den Schritt in die Selbstständigkeit und übernahm einen Teil der Kanzlei auf eigene Rechnung. Seitdem besteht eine Bürogemeinschaft, welche im Jahr 2012 durch die Rechtsanwältin Lisa Maria Huber komplettiert wurde.

Derzeit arbeiten neben den drei Inhabern insgesamt 10 Angestellte sowie 2 Auszubildende und stets 4 – 5 Aushilfen in der Kanzlei.

breit aufgestellt

Durch langjährige Erfahrung der Inhaber wie Mitarbeiter mit den unterschiedlichsten Problemstellungen sind wir in der Lage, Ihnen in Ihrer ganz konkreten Situation die Beratung zu bieten, die Ihnen hilft, den IST-Zustand korrekt zu erfassen, daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen und für Ihre Zukunft das Beste zu erreichen.

energisch und hartnäckig

Dabei schrecken wir auch vor „schwierigen Fällen“ nicht zurück, arbeiten Fehlberatungen auf, setzen Ihr Recht in Auseinandersetzungen mit dem Finanzamt durch und erarbeiten kreativ Lösungen für die Umsetzung Ihrer Vorstellungen.

für Sie tätig

Denn in der Hauptsache geht es um Sie: Um die Situation in der Sie sich befinden, die Wünsche, Pläne und Ziele, die Sie antreiben, und die Menschen, für die Sie Verantwortung tragen. In jeder Lebenslage stehen wir Ihnen beratend und aktiv zur Seite.